Solidarität mit dem Generalstreik. Demonstration zur EZB

Verfasst von admin am 3. November 2012 - 8:23
Wann: 
14. November 2012 - 18:00
was: 
Demonstration
wo: 
griechisches Generalkonsulat in Frankfurt-Bockenheim (Zeppelinallee/Ludolfusstraße
wer: 
Solidaritätsbündnis mit dem Generalstreik in Südeuropa

Solidarität mit dem Generalstreik
Wir wollen am 14. November für Alternativen zur herrschenden Politik in Deutschland und Europa auf die Straße gehen. Wir werden gleichzeitig unsere Solidarität mit dem Generalstreik in Griechenland, Portugal und Spanien bekunden.
Wir lehnen diese Politik ab. Wir wollen eine gerechte Verteilung des gemeinsam erwirtschafteten Reichtums. Wir wollen, dass Konzerne und Reiche für die Krise zahlen. Banken und Finanzmärkte müssen entmachtet und unter öffentliche Kontrolle gestellt werden.
Wir treten für internationalen Widerstand gegen Lohnraub und Sozialabbau und für eine wirkliche Umverteilung in unserem Land ein.
Die Bundesregierung bewilligt Milliarden für die Banken und verschärft durch den Fiskalpakt den europaweiten Kürzungszwang - auch für Kommunen und Sozialsysteme in Deutschland. Die Steuermilliarden gehen direkt an die europäischen und deutschen Banken, auch deshalb ist unser solidarischer Protest notwendig.
30.000 Menschen aus vielen Europäischen Ländern demonstrierten im Mai in der Bankenmetropole Frankfurt gegen Bankenmacht und das europaweite Spardiktat. Nun geht der Widerstand von Gewerkschaften und jungen und älteren Aktivistinnen und Aktivisten in Griechenland, Portugal und Spanien weiter. Der gemeinsame Generalstreik am Mittwoch, 14. November 2012 in diesen Ländern ist das bisher deutlichste Signal gegen die europäische Verarmungspolitik. Wo Löhne, Renten, Bildung und Gesundheitsausgaben gekürzt werden, ist Widerstand demokratische Pflicht.
Deshalb treffen wir uns am Mittwoch, 14. November 2012 ab 14.00 Uhr zu einer Solidaritätskundgebung vor dem griechischen Generalkonsulat in Frankfurt-Bockenheim (Zeppelinallee/Ludolfusstraße).
Die Demonstration beginnt um 18.00 Uhr am griechischen Generalkonsulat und führt zur Europäischen Zentralbank (EZB) am Willy-Brandt-Platz. Dort soll um 19.30 Uhr die Abschlusskundgebung stattfinden.
Solidaritätsbündnis mit dem Generalstreik in Südeuropa,
c/o Friedens- und Zukunftswerkstatt e. V., Frankfurter Gewerkschaftshaus, Wilhelm-Leuschner-Str. 69 – 77, 60329 Frankfurt, Tel.: 069 24 24 99 50, frieden-und-zukunft@t-online.de
ViSdP: Willi van Ooyen

Short URL

NoTroika Rhein-Main - powered by www.linksnavigator.de Drupal theme by Kiwi Themes.